Oberbayern
Lantenhammer
Ort: Hausham/Schliersee

Das Familienunternehmen Lantenhammer am Schliersee in Oberbayern wurde bereits 1928 gegründet und wird jetzt von Andrea und dem gelernten Bierbrauer und Destillateurmeister Florian Stetter geleitet. Um den hohen Qualitäts-ansprüchen gerecht zu werden, verwendet man ausschließlich wild wachsend, unbehandelte Früchte oder Obst von Bauern, die kontrollierten Vertragsanbau garantieren.

Alle Brände und Destillate werden natürlich und unter Verzicht auf künstliche oder naturidenti-sche Zusatzstoffe verarbeitet. Das charakteristi-sche Fruchtaroma und die elegante Milde er-halten die edlen Tropfen durch die Destillation
in Kupferkesseln und Reifung in antiken, at-mungsaktiven Steingutbehältern.


Nach 2-3 Jahren Lagerung im Holzfass, von de-nen er sechs Monate in Limousin-Eichenfässern verbringt, kommt z.B. der Obstbrand aus Äpfeln und Birnen in den Verkauf. Eine besondere Spezialität kreiert von Florian Stetter ist der bayerische Single Malt Whisky "Slyrs".

Bayerische Gerste die in Bamberg gemälzt, anschließend über Buchenholz geräuchert und gedarrt wird, wird in der hauseigenen Destillerie geschrotet, verzuckert und geläutert. Nach 3 Jahren Reife in Fässern aus amerikanischer Weißeiche (225l) kommt diese Spezialität un-gefiltert und in streng limitierter Auflage in den Verkauf. Der einzigartige Geschmack überzeugt mittlerweile eine große Anhängerschaft auch jenseits der bayrischen Grenzen.

Brände im Sortiment: Widkirsche, Marille, Quitte, Williamsbirne (unfiltriert u. gefiltert) Holzfassobst , Holzfassenzian, Kräuterlikör, Whisky und Whiskylikör "Slyrs". (Weiter)